P-ISA-Unternehmenskennlernen "Match - Der Ausbildungsbetrieb passt zu mir!" am 20. August 2020

Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die aktuelle "Corona" Situation den Bewerbungsprozess sowohl für dich als auch für Unternehmen erschwert, bietet dir dein P-ISA Team eine Plattform, Unternehmen kennenzulernen, die auf der Suche nach Auszubildenden sind.

Nutze deine Chance! In dem von uns geplanten Online-Format stellen sich dir drei Ausbildungsunternehmen mit ihren Ausbildungsangeboten und Alleinstellungsmerkmalen vor. Du hast die Chance, dir deine Fragen rund um das Thema Ausbildungsstart von den Unternehmen beantworten zu lassen.

Linda Raugust arbeitet im P-ISA Team, welches Studienabrrecher_innen und Studienzweifler_innen in Einzel- und Gruppenberatungen bei ihrer beruflichen Neuorientierung unterstützt. Das Unternehmenskennlernen "Match - Der Ausbildungsbetrieb passt zu mir!" ergänzt das bestehende Beratungsangebot und ermöglicht ein unkompliziertes Kennenlernen von P-ISA Unternehmen.

Veranstaltungstermin und -dauer: am 20. August 2020 von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Matching FormatBildnachweis: MA&T Organisationsentwicklung GmbH inspiriert von bikablo®

Welche Unternehmen nehmen an unserer Veranstaltung teil?

 

Die Unternehmen bieten unter anderem die Ausbildungsberufe Kauffrau und -mann im Gesundheitswesen, Industriekauffrau und -mann, Elektroniker*in für Betriebstechnik und Konstruktionsmechaniker*in an sowie 5 weitere spannende Berufe.

Was bringt dir die Veranstaltung "Match - Der Ausbildungsbetrieb passt zu mir!"?

  • Lerne spannende Ausbildungsunternehmen persönlich kennen und tausche dich unkompliziert mit ihnen aus!
  • Werde deine persönlichen Fragen direkt im Gespräch los!
  • Vereinbare individuelle Gesprächstermine mit den Unternehmen im Anschluss an die Veranstaltung!
Anmeldung

Du möchtest an unserer P-ISA-Veranstaltung "Match - Der Ausbildungsbetrieb passt zu mir!" teilnehmen?

Dann melde dich bis zum 19. August 2020 bei deiner P-ISA Beraterin Linda Raugust an.

E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!