Für die Zukunft gut beraten

Ihre Projekte zur Personal- und Organisationsentwicklung mit uns an Ihrer Seite!

» unternehmensWert:Mensch

Das Team von MA&T ist in den Programmen unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Mensch plus im bundesweiten Beraterpool gelistet und kann hier für Sie tätig werden.

In Koppelung an die Initiative Neue Qualität der Arbeit (inqa) bieten beide Programme Ihnen als kleines bis mittleres Unternehmen (KMU) die Chance, sich mit Hilfe einer Prozessberatung zukunftsfähig zu machen und vorausschauend passende unternehmensspezifische Antworten auf zentrale Trends wie z. B. den demografischen Wandel zu finden.

Unsere Themenschwerpunkte in diesen Programmen

Personalführung (unternehmensWert:Mensch)
Eine moderne Personalführung berücksichtigt die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten, bindet diese aktiv in Entscheidungen ein und fördert sie unter Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation.
Wissen und Kompetenz (unternehmensWert:Mensch)
Wissen muss im Betrieb gehalten und innerbetrieblich weitergegeben werden. Der digitale Strukturwandel erfordert zudem neue Kompetenzen und Qualifikationen. Dafür müssen Beschäftigte gezielt weitergebildet und die Lernmotivation der Belegschaft gefördert werden.
NEU: Digitalisierung der Arbeitswelt (unternehmensWert:Mensch plus)
Unternehmen müssen unter dem Einfluss des digitalen Wandels mehr denn je ihr eigenes Geschäftsmodell reflektieren und daraus Konsequenzen für die Tätigkeiten, Führungsaufgaben und Karrierewege in der zukünftigen digitalen Arbeitswelt ableiten. Sie sind aufgefordert, den damit einhergehenden kulturellen und demografischen Wandel aktiv zu gestalten. Hier stehen wir Ihnen als Prozessberaterinnen und Prozessberater in den Gestaltungsfeldern

  • Personalpolitik, Beschäftigung und Qualifizierung
  • Führung, berufliche Entwicklung und Karriere
  • Sozialbeziehungen und Kultur

moderierend zur Seite.

Ein kleiner Wermutstropfen: In Sachsen-Anhalt können im Rahmen von unternehmensWert:Mensch nur Betriebe bis neun Beschäftigte einen Zuschuss erhalten. Zu Themen der Digitalisierung der Arbeitswelt können im Programm unternehmensWert:Mensch plus Unternehmen mit maximal 249 Beschäftigten gefördert werden. Der Zuschuss beträgt in beiden Programmen bis zu 80 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben. Nehmen Sie zu den inhaltlichen und methodischen Vorgaben sowie den finanziellen Förderkonditionen gemeinsam mit uns eine kostenfreie und unverbindliche Erstberatung Ihrer Beratungsstelle vor Ort in Anspruch!


» Beratungsprogramm für Unternehmen der Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Sarah Rögner2017 02 10 Foerdermittel BeratungBildnachweis: MA&T GmbH und Oliver Lilie beraten bereits Unternehmen mit finanzieller Unterstützung durch das „Beratungsprogramm für Unternehmen“ der Investitionsbank Sachsen-Anhalt.

Insbesondere für Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft aber auch Freiberufler in Sachsen-Anhalt bietet die Investitionsbank mit dem „Beratungsprogramm für Unternehmen“ finanzielle Förderung einer externen Beratung an. Das Programm bietet Ihnen einen thematisch flexiblen Rahmen, um nachhaltig die strategische Ausrichtung und/oder Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens anzuschieben.

Wir konzentrieren unsere Beratung hier auf die Themen

Personalmanagement
Ein entscheidender Faktor für die Sicherung und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens ist ein zukunftsfähiges Personalmanagement, das die zentralen Prozesse Personalauswahl, Personalentwicklung, Personalbindung oder Personalführung leistungsstark umsetzt und damit einen Wertbeitrag zur Unternehmensentwicklung leistet.
Organisationsoptimierung
Die Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation mit Ansätzen wie z. B. des „kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)“ bildet die Grundlage zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und den Einstieg in die Digitalisierung unternehmensindividuellen Prozesse sowie dem Ausbau der Innovationsfähigkeit.

Detailliertere Auskünfte über die Rahmenbedingungen und zur Antragstellung geben Ihnen die Förderberaterinnen und -berater der Investitionsbank Sachsen-Anhalt vor Ort und über die kostenfreie Hotline. Gern stimmen wir uns hierzu mit Ihnen ab.


» Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB

Durch die Listung im Programm unternehmensWert:Mensch können wir auch im Rahmen von Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB für Sie tätig werden.

Als Alternative für größere Unternehmen aus Sachsen-Anhalt ab zehn und mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht die Möglichkeit, eine Förderung durch die Richtlinie Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB in Anspruch zu nehmen. Finanziell unterstützt werden auch hier Beratungs- und Begleitleistungen zur Personal- und Organisationsentwicklung, die Sie für die Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens benötigen.

Hier unterstützen wir Sie bei Ihren Vorhaben mit den Zielen

  • Schaffung attraktiver Arbeitsbedingungen und eines guten Betriebsklimas
  • Verbesserung von Kommunikation und Kooperation
  • Stärkung aktivierender und wertschätzender Führungskompetenzen
  • Einführung und Etablierung einer systematischen Personalentwicklung
  • Erhöhung der betrieblichen Aufnahmefähigkeit für Menschen mit Behinderungen sowie Erhöhung der Inklusionskompetenz
  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen POE-Konzepten (z. B. durch Umsetzung von CSR, Gender-Diversity-Management, Lebensphasenorientierung, Inklusion, Generationenmanagement)

Ein Zuschuss zu den förderfähigen Ausgaben von bis zu 80% für Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten bzw. 60% für Unternehmen mit bis zu 249 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist im Rahmen dieses Programms möglich.

Die Regionalberaterinnen und -berater der Landesinitiative Fachkraft im Fokus loten gemeinsam mit Ihnen die konkreten Unterstützungsmöglichkeiten durch diese Richtlinie aus. Machen Sie mit uns zusammen einen Termin vor Ort bei Ihnen im Unternehmen aus.

Ihre Ansprechpartnerin bei MA&T

maike jacobsen

Maike Jacobsen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0391 73474-08